Odysseus und Penelope ist ein Audio-Gedicht über eine kurze Beziehung, die ich vor vielen Jahren hatte. Ich bin ihm begegnet auf einer Autoreise aus dem Nordosten der USA nach Florida (ich kam aus New York City und weiß eigentlich nicht, von wo er kam). Es entstand eine sofortige und intensive Bindung, die die ganze Zeit der Reise anhielt, aber die Reise war nicht so lang. Als ich nach New York zurückkehrte, dachte ich, dass wir unsere Beziehung fortsetzen würden, doch er entschied sich stattdessen, seine Reise fortzusetzen. Ich wartete auf ihn einige Monate, dachte, dass er am Ende doch irgendwo zur Ruhe kommen würde (zumindest für eine Zeitlang), mit mir in New York, aber wir haben dann nicht einmal darüber gesprochen. Einmal sah ich ihn in einer anderen Stadt im Staat New York. Das war in einem Café und ich war mit meinem damals neuen Freund da. Er bediente uns, nahm unsere Bestellung auf und ich gab ihm am Ende ein gutes Trinkgeld. Es war, als ob wir uns gar nicht kannten.


« zurück zur Veranstaltung: Museum of Broken Relationships in Köln