Das ist die Geschichte von der Hasendame Mümmeli.
Sie stand symbolisch dafür, dass ER und SIE immer füreinander da sein wollten.
Sie lernten sich in einer schwierigen Zeit mit vielen Belastungen von außen kennen: Lebenskrisen, Arbeitslosigkeit, Prüfungen, Ablehnung durch SEINE Familie, Krankheit.
Sie liebten sich wahnsinnig und doch fanden sie sich im Strudel eines kräftezehrenden Wahnsinns wieder …
Momente, in denen sie einfach einmal verliebt sein konnten und diese Liebe spüren durften, waren selten. Nach etwa 12 Monaten wurde der Strudel weniger, nach weiteren 3 Monaten war eine Perspektive in Sicht. Viele Baustellen hatten sich aufgelöst oder würden sich die kommende Zeit lösen lassen.
Doch ihre Kraft war am Ende. Sie hatten sich verloren.
Verloren dadurch, dass sie nie die Gelegenheit hatten, ihre Liebe wirklich zu leben.
Verloren dadurch, dass Menschen von außen gegen diese Liebe kämpften und dies zu vielen Konflikten in der Beziehung führte.
Verloren dadurch, dass sie einen zentralen Fehler gemacht hatten: Sie hatten sich nie die Zeit genommen, miteinander offen und ehrlich zu reden. Sie hatten verpasst ihre Beziehung zu leben. Darüber zu reden, was sie sich wünschen, was sie brauchen, was sie denken, was sie beschäftigt, was sie am anderen lieben und was schwierig ist.
ER hat SIE verlassen. Unter Tränen. ER hat geweint und gesagt, dass er nicht ohne SIE leben kann. Danach hat er seine Gefühle in eine Kiste gepackt und sie begraben.
ER redet nun kein Wort mehr mit IHR.
Seit über sechs wahnsinnig langen Monaten, in denen SIE fast verzweifelt.
Vielleicht, weil ER es sonst nicht ertragen würde. Vielleicht weil ER und SIE darin nie besonders gut waren, darüber zu reden, was sie fühlen und welche Bedürfnisse sie haben.
Vielleicht, weil ER die Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft in dem Strudel verloren hat.
Nachdem SIE mehrfach operiert wurde und ER nicht angerufen hat, um zu fragen, wie es IHR geht, hat SIE Mümmeli in ihre Einzelteile zerlegt.
Vielleicht lieben sie sich noch immer.
Liebe Paare, die ihr diese Ausstellung anschaut und vielleicht Probleme in eurer Beziehung habt, die unlösbar erscheinen: Erst eine offene und ehrliche Kommunikation ermöglicht einen konstruktiven Umgang mit Konflikten und eine gute Beziehung.
M. ICH LIEBE DICH. Von ganzem Herzen. Du fehlst mir jede Sekunde. Ich wünsche mir nichts mehr, als dass wir endlich miteinander reden.


« zurück zur Veranstaltung: Museum of Broken Relationships in Köln