Frank Wedekind, Arthur Schnitzler, Guy de Maupassant und August Strindberg schildern Menschen, die sich auf der Suche nach der idealen Liebe in ihre unerreichbaren Sehnsüchte und Hoffnungen verstricken. Ihre romantischen Erwartungen führen sie in komische, melancholische und absurde Situationen. Aber über all dem Wahnsinn der Liebesverwirrungen schwebt die Poesie des Scheiterns. Die Literatur-Oper Köln verbindet... »Details